Drei Mais Neuzulassungen von Limagrain

  |   Unternehmensmitteilungen, Züchtung

Edemissen – Drei neue Hybriden aus dem Hause Limagrain wurden im Februar durch das Bundessortenamt (BSA) zugelassen. Die neue Sorte LG 30.244 erweitert das mittelfrühe Segment der Marke LG. Für die Marke Advanta stehen mit MANTILLA und SEVEREEN zwei neue Hybriden zur Verfügung. Laut Limagrain tragen diese Neuzulassungen dazu bei, das wichtige mittelfrühe Segment weiter zu stärken.

LG 30.244 (S 230/K 230) ist eine mittelfrühe, sehr ertragsstarke Dreinutzungs-Sorte (Note 8 in GTM) mit guten Stärkegehalten (Note 5) bei zeitgleich guter Restpflanzenverdaulichkeit (Verdaulichkeit Note 5).
Zweijährig war LG 30.244 die Nummer 1 im Stärke-Ertrag in der Wertprüfung. LG 30.244 eignet sich zudem bestens als Körnermais.
Das hohe bis sehr hohe Korn-Ertragspotential und die sehr hohe Ertragsstabilität konnte die Sorte über die beiden WP-Jahre eindrucksvoll bestätigen (BSA-Note 8 in Korn-Ertrag).
Abgerundet wird die enorme Leistungsfähigkeit durch eine geringe Bestockungsneigung, eine ebenso geringe Anfälligkeit gegen Stängelfäule sowie eine gute Standfestigkeit.

MANTILLA (S 210/K 230) stellt eine sehr leistungsstarke, ertragsbetonte Drei-Nutzungssorte im frühen/mittelfrühen Reifesegment dar. Als Silomais vereint MANTILLA hohen bis sehr hohen Silo-Ertrag (BSA-Note 8 in GTM) bei sicherer Abreife (Siloreifezahl 210) und gutem Futterwert (BSA-Note 5 in Stärkegehalt und Verdaulichkeit). Als Körnermais überzeugt MANTILLA mit einem hohen bis sehr hohen Korn-Ertrag (BSA-Note 8 in Korn-Ertrag) Die Standfestigkeit und die Anfälligkeit gegen Stängelfäule ist einwandfrei.

SEVEREEN (S 230/K 230) ist eine sehr ertragsbetonte Drei-Nutzungssorte (BSA-Note 8 in GTM) mit hervorragender Verdaulichkeit (BSA-Note 6 in Verdaulichkeit) und gutem Stärkegehalt (BSA-Note 5). Zweijährig war SEVEREEN die zweitbeste Sorte im Kriterium Verdaulichkeit aller geprüfter Sorten. Als Körnermais liefert SEVEREEN hohe bis sehr hohe Korn-Erträge (BSA-Note 8). Das Bild dieser hochertragreichen mittelfrühen Drei-Nutzungssorte wird abgerundet durch eine einwandfreie Standfestigkeit und eine geringe Stängelfäule-Anfälligkeit.
„Die drei Neuzulassungen stellen eine wichtige Ergänzung unseres Portfolios dar“, erklärt Vertriebsleiter Andreas Tatje, „Mehrnutzungstypen und mittelfrühe Sorten stehen weiterhin im Fokus. Hier können wir dem Landwirt neben bewährten etablierten Sorten jetzt auch ganz neue leistungsstarke Hybriden anbieten.“

Limagrain Deutschland, 17.02.2017

Mehr Details zu den Sorten unter http://www.lgseeds.de/ bzw. http://www.advantaseeds.de/



Print Friendly